Sachkundekurse (SKN)

In der Schweiz benötigt man für die Haltung aller bewilligungspflichtigen Tiere einen durch das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) anerkannten Sachkundenachweis (SKN), ein entsprechendes Praktikum bei einer anerkannten Einrichtung (z.B. Zoo) oder einen Fachkundeausweis.

 

Bewilligungspflichtige Reptilien:

 

Bewilligungspflichtige Amphibien:

  • Goliathfrosch
  • Riesensalamander

 

Entsprechende SKN-Kurse werden durch verschiedene Organisationen angeboten. Eine aktuelle Übersicht der anerkannten Organisationen findet sich unter folgendem Link.